null El camí vell del barranc de Biniaraix

Camí Vell del Barranc de Biniaraix

Schwierigkeit: Einfach
Distanz: 5,01 km
Höhenunterschied: 421 m
Negative Höhe: 421 m
Geschätzte Zeit: 2 h 22 min

Der Wanderweg

Die Wanderwege namens Camí des Barranc und Camí Vell wurden in der Kategorie Sehenswürdigkeiten als interessantes Kulturgut eingestuft. Sie führen uns in eine Landschaft inmitten von Steilhängen und Fels, wo im Winter und im Frühjahr das Wasser von Quellen und Sturzbächen eine führende Rolle einnimmt. 

Hier hat der Mensch die Steine genutzt, um Wege, Terrassenbeete und Aufstiege zu befestigen sowie Hütten zu bauen mit dem Ziel, diesen Landstrich urbar zu machen. Das Ergebnis war jedoch kärglich und diente eher dem Überleben als dem wirtschaftlichen Wohlstand. 

Im Jahr 1986 wurde mit dem Ziel, diesen Schatz volkstümlicher Baukunst zu bewahren, die Margers-Schule ins Leben gerufen. Sie ist der Ursprung für den Erhalt des Trockenmauer-Kunsthandwerks auf der Insel Mallorca.

Nicht geeignet für: Kinderwagen, Rollstühle

Sie können mehr als eine Zuflucht in der Liste auswählen. Über die Schaltfläche "Reserve auswählen" unten können Sie die Reservierung vornehmen.

Wetter

Max. temperatur

Mindesttemperatur

Departament de Sostenibilitat i Medi Ambient
C/ del General Riera, 111, 07010 Palma
(+34) 971 213 960

Kontakt

Unitat de Pedra en Sec i Senderisme

Adresse:

C/ del General Riera, 111, 07010 Palma

Telefon:

(+34) 971 173 650

Email:

pedraensecsenderisme@conselldemallorca.net

Soziale Netzwerke:

Orte in der Nähe

Wählen Sie aus, welche Optionen auf der Karte angezeigt werden sollen:

bearbeiten