Observación de aves en Mallorca

Vögel beobachten

Vögel beobachten

Mallorca liegt in der Mitte der westeuropäischen Flugroute und zeichnet sich durch ein gemäßigtes Klima, verschiedene natürliche Lebensräume und eine außerordentlich reiche Landschaft aus, die in den Monaten vom Herbst bis zum Frühjahr eine Vielzahl von Zugvogelarten beherbergt.

Für Vogelbeobachter ist Mallorca der perfekte Ort, um mehrere endemische oder fast endemische Arten, seltene Raubvögel und mediterrane Vögel mit buntem Gefieder sowie Zugvögel zu beobachten.

Centre de Turisme ornitològic La Gola
Symbol für externen LinkCentre de Turisme ornitològic La Gola

C/ de Temple Fielding, s/n Parc de La Gola

07470 , Pollença

Tel. 00 - 34 - 692 644 036

Das Zentrum für Vogelbeobachtungstourismus befindet sich in La Gola, einem kleinen Feuchtgebiet in Port de Pollença.

Die Bucht von Pollença
Symbol für externen LinkMallorca Natural Tours

Pollença

Tel. 00 - 34 - 620 229 687

Auf geführte Vogelbeobachtungsrouten spezialisiertes Unternehmen.

Mallorcalpina
Symbol für externen LinkMallorcalpina

C/Jesús, 11

070100 , Sóller

Tel. 00 - 34 - 699 109 133

Klettern, Canyoning, Coasteering, Wandern, Vogelbeobachtung und Naturtouren.

Parc Natural de s'Albufera de Mallorca, Foto © Tolo Balaguer
Symbol für externen LinkParc natural de s'Albufera de Mallorca

Ctra. d'Artà a Port d'Alcúdia Ma-12 km 26,7: Pont dels Anglesos

Muro

Tel. 00 - 34 - 971 892 250

S´Albufera auf Mallorca ist das größte und wohl auch bedeutendste Feuchtgebiet der Insel und ist ein wertvolles Ökosystem für Zugvögel

Pollença birding
Symbol für externen LinkPollença birding

C/ Pere J. Cànaves Salas, s/n

Pollença

Tel. 00 - 34 - 971 535 077

Pollença, an der Nordspitze von Tramuntana, mit unterschiedlichen Biotopen, ist für die Vogelbeobachtung sehr interessant.